Follower

Mittwoch, 13. November 2013

Anleitung - Laterne

Da ich gefragt wurde wie ich das mache, habe ich eine kleine Anleitung für jeden der es gerne nachbasteln möchte.

Ich habe Windradfolie in der größe von der Glasscheibe geschnitten.

 Das selbe habe ich mit der Serviette gemacht.

Danach habe ich mit ganz normalen Serviettenkleber die Windradfolie bestrichen.
Man kann auch noch etwas Glitter drauf streuen.
Danach habe ich mit dem Stupfpinsel es noch mal behandelt, damit man die Pinselansätze nicht sieht.

 Die Serviette habe ich dann aufgelegt und mit einem Kleenextuch angedrückt.

 Als alles getrocknet war, habe ich die überstehende Serviette abgeschnitten und die restlichen kleinen Stellen mit feinem Schmirkelpapier entfernt.

Danach habe ich noch mal Serviettenkleber glänzend aufgetragen.
Die fertigen Scheiben habe ich dann vor die Glasscheibe geschoben.



 So kann man immer wieder die Laterne nehmen und braucht nur das Dekobild wechseln.
Und man hat nicht 20 Stück irgendwo herum stehen. 
Ich wünsche viel Spass bei nachbasteln.

 Ich freue mich jetzt schon über die lieben Kommentare und sage :

                                           VIELEN LIEBEN DANK

                                an alle die diesen Blog besuchen
.  

VLG Gisela

Kommentare:

  1. Danke für die Anleitung. Auf die Idee mit der Windradfolie wäre ich ja nie gekommen. Aber eine super Idee.......Daumen hoch.....

    lG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte schön :-) habe ich gerne gemacht .
      LG Gisela

      Löschen
  2. Endlich mal eine ausführliche Anleitung, wunderbar. Ich habe schon so viel schöne Dinge auf Blogs gesehen, aber leider nur die fertigen Objekte. Bei mir gibt es immer eine Anleitung, wenn ich etwas veröffentliche. Ich würde mich freuen, wenn Du mal bei mir vorbei schaust und vielleicht auch mir folgst.
    LG Elke

    AntwortenLöschen